Unsere Geschichte

Art Culinaire – unsere Geschichte Johannes Englmeier ist als gebürtiger Deutscher in Frankreich aufgewachsen und hat dort das Handwerk des Kochens von der Pieke auf gelernt. Nach seiner Lehre arbeitete er in mehreren internationalen namhaften Hotels sowie in vielen Sternelokalen in Paris, München und London. Erfolgreich führte er als Partner das Lokal „La Contre Allée“ in Paris, bevor er 1992 nach Deutschland zurückkehrte. Hier arbeitete er in führenden Positionen in bekannten Küchen und machte sich 1996 das zweite Mal mit einem eigenen Lokal selbstständig.

Ab 2001 führte er über 10 Jahre eine Betriebskantine in München, die unter seiner Leitung einen exzellenten Ruf erhielt. Seit 2010 gibt es das Unternehmen Art Culinaire am Wörthsee, das er seit 2012 hauptberuflich führt. Art Culinaire catert Veranstaltungen bis zu 400 Personen mit dem Anspruch immer besondere Speisen zu liefern und dabei auch preislich attraktiv zu sein. Johannes Englmeier kocht dabei auf dem Niveau eines Sternelokals intime Abendessen bis zu 30 Personen in Räumen Ihrer Wahl, catert für Familienfeiern oder Firmenveranstaltungen und teilt sein Wissen mittels Kochkursen.

Dabei ist das Leistungsangebot von Art Culinaire so weit, wie das Spektrum Feste zu feiern. Art Culinaire richtet Grillparties ebenso phantasievoll aus, wie es festliche Anlässe delikat begleitet. Wir liefern Spanferkel am Grill ebenso wie buntes Fingerfood oder klassische bzw. flying Büffets. Wir stimmen unsere Angebote auf die Bedürfnisse unserer Kunden maßgeschneidert ab und verstehen es dabei, die Vorstellungen und Wünsche unserer Kunden individuell umzusetzen. Die von Art Culinaire begleiteten Veranstaltungen hinterlassen immer einen bleibenden Eindruck mit besonderem Akzent.